Wolfgang Baxrainer, Aquarellist Hier erfahren Sie alles, wirklich alles über die Aquarellmalerei - von den Grundlagen bis zu unglaublichen Praxis-Tipps und Tricks

Aquarell Intensivkurs – die Kunst des Weglassens

Geras  20. bis. 23. Oktober 2021

Das Weglassen oder Reduzieren von unwesentlichen sowie das Verstärken von gewichtigen und bedeutenden Bildelementen ist das Ziel dieses Kurses. Wir werden nach Fotos malen, die ich wie immer mitbringe. Landschaft, Architektur, Himmel, Wasser, Wellen, Gischt. Wir werden auch die "Reduzierte Palette" – also das Malen mit wenigen Farben gezielt einsetzen. Und dabei werden wir ganz besonders das kostbare Weiß des Papiers achten und auch die bekannte "Negativtechnik" anwenden. Es wird spannend!

Ich zeige und erkläre in diesem Kurs sehr ausführlich, wie man Fotos in gelungene, lockere Aquarelle umsetzt, ohne „abzumalen“. Obendrein gibt es noch jede Menge wertvoller Tipps und Tricks! Geheimnisse gibt es bei mir nicht. 

Wie immer male ich alle Motive Step-by-Step vor und gebe auf Wunsch auch Hilfestellung. Ausführliche, konstruktive Bildbesprechungen runden den Kurs ab.

Wichtiger Hinweis:
Für reine Anfänger ist dieser Kurs nicht geeignet. Zeichnerische Sicherheit sowie solide Kenntnisse im Aquarellieren sind Voraussetzung.


 

Wenn Sie die im Kurs gezeigten und geübten Techniken anwenden

und auch regelmäßig üben (ein bis zwei mal pro Woche), dann können Sie den Erfolg gar nicht verhindern!