schliessen


DIE GELEGENHEIT für Interessenten aus Hallein bzw. Salzburg Umgebung:
Bei den Abendkursen wurden (wegen OP-Termin und Krankheit) überraschend zwei Plätze frei.

Für mehr Infos klicken Sie bitte auf diesen LINK.

Anmelden können Sie sich direkt bei mir über mein Kontaktformular
oder über Telefon +43 (0)650 353 0 353 (derzeit nur abends).

Einfach malen lernen.

Malen lernen bzw. aquarellieren lernen ist gar nicht so schwierig, wenn man eine gute, praxisgerechte Anleitung hat. Diese finden Sie hier unter "Onlinekurs". Kostenlos. Mit der richtigen Technik (und vielen Tipps und Tricks), und gutem Materialkann jeder das Malen mit "Wasserfarben" lernen.
Ich zeige unterschiedliche Arbeitsweisen der Aquarellmalerei, ausnahmsweise auch einige aquarellierte Rohrfederzeichnungen.

Übrigens: Der Großteil der Bilder entstand direkt bei meinen Kursen und Malreisen, daher sind sie ganz besonders für meine Schüler und Studenten interessant.

Diese Website ist jetzt "responsive". Egal ob PC, Tablet oder Smartphones, die Seiten sollten immer korrekt dargestellt werden...

Aquarell-Künstler im Schnelldurchgang, wie geht das? Und die Reaktionen darauf....

Manchmal, eher selten, schaue ich im Internet, was es so alles im Aquarellbereich gibt. Und immer wieder muss ich mich wundern, wer sich da aller als „Künstlerin“ oder „Künstler“ *) bezeichnet. Bisweilen stoße ich dann in den „Internet-Galerien“ auf Bilder, welche man nicht mal der herzensguten, fast blinden Großmutter zeigen sollte.

Bemerkungen dazu wie „ich male nur nach Gefühl“ oder „ich liebe einfach die Farben“ sind dann nicht selten die Krönung dieser oft peinlichen Zurschaustellungen.

Nun, leiden diese mutigen Leute an Selbstüberschätzung oder sehen sie ganz einfach nicht über den eigenen Tellerrand hinaus? Das muss nicht sein, kann jedoch ganz andere Ursachen haben. Denn sehr oft werden gerade Anfänger....

(mehr lesen...)

Kursbild Venedig, Akademie Kolbermoor Kursbild Venedig, Akademie Kolbermoor
Küste in Irland
Kursbild, Rathausturm Hallein

Haben Sie die FAQs schon entdeckt?

Nach Problemen mit meinem Frage-Forum (zu viele Spams) habe ich dieses geschlossen.
Statt dessen finden Sie die interessantesten Fragen und Antworten zur Aquarellmalerei ab sofort unter FAQs.

Über 120.000 User

Bis Ende 2014 hatten sich über120.000 (!) bei meinem kostenlosen Online-Kurs angemeldet! Das schaffte meine Anmeldesoftware nicht mehr. Mit so vielen Interessenten hatte ich in meinen kühnsten Träumen nicht gerechnet.
Nicht zuletzt deshalb ist der Kurs seit 2015 ohne Anmeldung frei zugänglich.

Unglaublich viele Tipps und Tricks zu allen Techniken des Aquarells.

Auf diesen Seiten erfahren Sie wirklich alles über die Aquarellmalerei. Bei den Grundlagen und auch bei den Step-by-Step Tutorials gehe ich auf alle Methoden ein. Die Nass-in-Nass-Technik wird genau so erklärt wie das Anlegen von Farbverläufen und Lasuren, die Lavier- und Verwaschtechnik, aber auch das Granulieren (Trockenpinseltechnik) wird genau erklärt. Immer wieder spannend ist das gezielte Einsetzen des „Ausblühens“ oder das „Ausbluten“ der Aquarellfarben.
In meinem kostenlosen Onlinekurs sind auch wirklich einfache, nachvollziehbare Übungen enthalten, wie „Das Malen eines Himmels und verschiedene Wolkenstimmungen, wie malt man Wasser, Wiesen, Büsche, Bäume zu allen Jahreszeiten, auch Wintrerlandschaften. 
Ganz wichtig ist auch das richtige Mischen der Farben, um die Farbharmonie im Aquarell zu gewährleisten. Ich zeige anhand meiner „Kleinen Farbenlehre“, wie man mit wenig Farben zu guten und harmonischen Ergebnissen kommt.

Angst vor der Perspektive? Nun, ein eigenes Kapitel ist der „Perspektive des Aquarellmalers“ gewidmet. Wenn diese Beispiele wirklich abgearbeitet werden (lesen alleine ist zu wenig), dann sollte die Perspektive künftig keine Probleme mehr machen.

Letztendlich finden Sie auch viele kostenlose Videos auf diesen Seiten. Dennoch sollten Sie – bevor Sie zu malen beginnen – zuerst alle Grundlagen durcharbeiten. Nehmen Sie sich dazu bitte viel Zeit. Dann steht dem Erfolg nichts mehr im Wege…